Eingegangene Schriften

Thomas Emmerig (Hg.), »Ich bin vor allem Komponist…«. Biographie und Werk Heinrich Simbrigers (= neue wege / nové cesty. Schriftenreihe des Sudetendeutschen Musikinstituts Band 6), Regensburg: ConBrio 2012.

Hartmut Fladt, Der Musikversteher. Was wir fühlen, wenn wir hören, Berlin: Aufbau 2012.

Jobst Peter Fricke, Intonation und musikalisches Hören (= Osnabrücker Beiträge zur systematischen Musikwissenschaft 18, Wiener Beiträge zur systematischen Musikwissenschaft 1), Osnabrück: epOs 2012.

Jin Hyun Kim, Embodiment in interaktiven Musik- und Medienperfomances unter besonderer Berücksichtigung medientheoretischer und kognitionswissenschaftlicher Perspektiven (= Osnabrücker Beiträge zur systematischen Musikwissenschaft 21), Osnabrück: epOs 2012.

Thomas Krämer, Kontrapunkt in Selbststudium und Unterricht, Wiesbaden: Breitkopf & Härtel 2012.

Hubert Moßburger, Ästhetische Harmonielehre. Quellen – Analysen – Aufgaben, 2 Bde., Wilhelmshaven: Heinrichshofen 2012.

Alexander Saier, Rhythmuswahrnehmung im musikalischen Kontext. Zum Hören komplexer Strukturen in Abhängigkeit von ihrer musikalischen Realisation – orientiert an den Werken Carl Orffs (= Osnabrücker Beiträge zur systematischen Musikwissenschaft 19), Osnabrück: epOs 2012.

Giorgio Sanguinetti, The Art of Partimento. History, theory and practice, New York: Oxford 2012.

Arthur Schanz, Das Schöne klingt. J.S. Bachs freie Orgelwerke in der Klavierübertragung, Hanau: Haag + Herchen 2012.

–––, Vom Himmel hoch. J.S. Bachs Choralbearbeitungen für Orgel in der Übertragung für Klavier, Hanau: Haag + Herchen 2012.

Gerhard Schmidt, Musikalische Analyse und Wahrnehmung. Grundlegung einer interdisziplinären Systematik zur semantischen Analyse von Musik und Sprache, dargestellt an ausgewählten Beispielen zeitgenössischer Klangkunst (= Osnabrücker Beiträge zur systematischen Musikwissenschaft 16), Osnabrück: epOs 2012.

Christiane Wiesenfeldt, Majestas Mariae, Studien zu marianischen Choralordinarien des 16. Jahrhunderts (= Beihefte zum Archiv für Musikwissenschaft 70), Stuttgart: Franz Steiner 2012.